Sie befinden sich hier: Bernard Kaminbau > Kaminbau > Kaminschächte

Kaminschächte




geprüfte Qualität
nach EU-Normen


Die Brandschutz-Vorschriften fordern, dass vertikal durch mehrere Brandabschnitte führende Abgasanlagen in einem eigenen Bauteil gebaut werden, welches einen Feuerwiderstand von min. 60 Min. aufweist. In eingeschossigen Bauten und Einfamilienhäusern ist ein eigenes Bauteil von mindestens 30 Min. ausreichend. Diese Anforderungen werden erfüllt, wenn Abgasanlagen in Gebäuden in bestehende vorschriftsgemäss gemauerte Kamine eingebaut oder min. 10 cm nichtbrennbar ummauert sind.
Anstelle von 10 cm Mauerwerk können auch unsere zugelassenen, nichttragenden Kamin-Systemschächte verwendet werden. Alle brandschutztechnischen Anforderungen sind erfüllt, wenn die Abgasanlagen in unserem Kamin-Systemschacht geführt sind, z.B. ist ein Holzabstand nicht mehr erforderlich.

Für eine kompetente Beratung, Planung und Ausführung eines Kamin-System- Schachtes braucht es den Fachmann mit langjähriger Erfahrung - rufen Sie uns an.

  • Abgasanlage und Kamin-Systemschächte aus einer Hand

  • kompetente Beratung, Planung und Ausführung dank
    unserer langjährigen Erfahrung

  • Nach Mass hergestellte Schächte für individuelle Lösungen

  • Platz- und kostensparende Einbauvariante > nur 40 mm Wandstärke

  • Kurze Liefer- und Montagezeiten mit hohem Qualitätsstandart